Kostenloser Versand ab 18 Flaschen (DE)
Versand innerhalb von 24h
Höchste Sicherheit beim Einkauf
Kompetente Hotline: +49 (0)8192 - 9337370

Robert Parker

Robert Parker

Robert M. Parker jun. (geb. 23. Juli 1947) ist einer der führenden und wohl bekanntesten U.S.- Weinkritiker mit internationalem Einfluss auf die Weinwelt. Seine Weinbewertungen, die auf einer 100-Punkte-Skala beruhen, haben sich weltweit als die sogenannten „Parker Points“ oder „Parker-Punkte“ etabliert. Sein Newsletter „The Wine Advocate“ mit seinen besonderen stilistischen Vorzügen und seinem speziellen Vokabular hat sich auf dem amerikanischen Weinmarkt als Hauptfaktor für die Preisfestlegung neu herausgegebener Weine erwiesen. Zu Beginn waren Weine aus Frankreich seine Domäne, insbesondere aus den Regionen Bordeaux, Burgund und den Côte du Rhône. Seit mehr als 25 Jahren bewertet er auch italiensche und amerikanische Weine und seit dem Jahr 2000 erhalten auch deutsche, australische und spanische Weine Bewertungen. Robert Parker ist heute wohl der einflussreichste Weinkritiker der Welt, wobei er der erste und einzige ist, dem die höchsten Ehrungen zweier französischer Präsidenten sowie eines italienischen Präsidenten zuteil wurden.
Robert Parker, der außerdem einen Abschluss als Rechtsanwalt besitzt, hat bisher insgesamt 14 Weinbücher verfasst, welche es nicht nur in den Vereinigten Staaten auf die Bestsellerliste geschafft haben, sondern auch in ihren übersetzten Ausgaben in Frankreich, Japan, Deutschland, Schweden, Polen, China, Spanien, Südkorea und Russland. In der „Los Angeles Times“ wurde Parker als „erbitterter Champion für die Weinkonsumenten“ beschrieben sowie „mächtigster und einflussreichster Kritiker auf allen Gebieten“ und als „Genussmensch und leidenschaftlicher Weinliebhaber, dem größtenteils die enorm verbesserte Qualität von Weinen in der gesamten westlichen Welt zu verdanken ist, als auch das exponentielle Wachstum an Interesse, Wissen und Ausgereiftheit derer, die gerne Wein trinken.“
Eines der wohl einflussreichsten und zugleich auch kontroversen Kennzeichen von Parkers Weinkritik ist seine berühmte 100-Punkte-Skala. Parker entwickelte dieses System, um den seiner Ansicht nach verwirrenden und aufgeblasenen Bewertungen vieler anderer Weinschriftsteller entgegenzuwirken – besonders Weinkritikern, denen er in erster Linie Interessenkonflikt vorwarf, da diese oft von finanziellem Interesse gelenkt seien. Die Skala bewertet Weine zwischen 50 und 100 Punkten, welche auf Farbe und Aussehen des Weins, seiner Aromen und Bouquets sowie Geschmack und Abgang basieren und somit allumfassend das Qualitätslevel oder das Potenzial des Weins bestimmen:

  • 96 bis 100 Punkte: außerordentlich
  • 90 bis 95 Punkte: hervorragend
  • 80 bis 89 Punkte: überdurchschnittlich bis sehr gut
  • 70 bis 79 Punkte: durchschnittlich
  • 50 bis 69 Punkte: schlecht bis unterdurchschnittlich

Zusätzlich vergibt Parker ein Plus-Zeichen (+) an solche Weine, denen er ein besonderes Potential in der Lagerungszeit zutraut.

Robert M. Parker jun. (geb. 23. Juli 1947) ist einer der führenden und wohl bekanntesten U.S.- Weinkritiker mit internationalem Einfluss auf die Weinwelt. Seine Weinbewertungen, die auf einer... mehr erfahren »
Fenster schließen
Robert Parker

Robert M. Parker jun. (geb. 23. Juli 1947) ist einer der führenden und wohl bekanntesten U.S.- Weinkritiker mit internationalem Einfluss auf die Weinwelt. Seine Weinbewertungen, die auf einer 100-Punkte-Skala beruhen, haben sich weltweit als die sogenannten „Parker Points“ oder „Parker-Punkte“ etabliert. Sein Newsletter „The Wine Advocate“ mit seinen besonderen stilistischen Vorzügen und seinem speziellen Vokabular hat sich auf dem amerikanischen Weinmarkt als Hauptfaktor für die Preisfestlegung neu herausgegebener Weine erwiesen. Zu Beginn waren Weine aus Frankreich seine Domäne, insbesondere aus den Regionen Bordeaux, Burgund und den Côte du Rhône. Seit mehr als 25 Jahren bewertet er auch italiensche und amerikanische Weine und seit dem Jahr 2000 erhalten auch deutsche, australische und spanische Weine Bewertungen. Robert Parker ist heute wohl der einflussreichste Weinkritiker der Welt, wobei er der erste und einzige ist, dem die höchsten Ehrungen zweier französischer Präsidenten sowie eines italienischen Präsidenten zuteil wurden.
Robert Parker, der außerdem einen Abschluss als Rechtsanwalt besitzt, hat bisher insgesamt 14 Weinbücher verfasst, welche es nicht nur in den Vereinigten Staaten auf die Bestsellerliste geschafft haben, sondern auch in ihren übersetzten Ausgaben in Frankreich, Japan, Deutschland, Schweden, Polen, China, Spanien, Südkorea und Russland. In der „Los Angeles Times“ wurde Parker als „erbitterter Champion für die Weinkonsumenten“ beschrieben sowie „mächtigster und einflussreichster Kritiker auf allen Gebieten“ und als „Genussmensch und leidenschaftlicher Weinliebhaber, dem größtenteils die enorm verbesserte Qualität von Weinen in der gesamten westlichen Welt zu verdanken ist, als auch das exponentielle Wachstum an Interesse, Wissen und Ausgereiftheit derer, die gerne Wein trinken.“
Eines der wohl einflussreichsten und zugleich auch kontroversen Kennzeichen von Parkers Weinkritik ist seine berühmte 100-Punkte-Skala. Parker entwickelte dieses System, um den seiner Ansicht nach verwirrenden und aufgeblasenen Bewertungen vieler anderer Weinschriftsteller entgegenzuwirken – besonders Weinkritikern, denen er in erster Linie Interessenkonflikt vorwarf, da diese oft von finanziellem Interesse gelenkt seien. Die Skala bewertet Weine zwischen 50 und 100 Punkten, welche auf Farbe und Aussehen des Weins, seiner Aromen und Bouquets sowie Geschmack und Abgang basieren und somit allumfassend das Qualitätslevel oder das Potenzial des Weins bestimmen:

  • 96 bis 100 Punkte: außerordentlich
  • 90 bis 95 Punkte: hervorragend
  • 80 bis 89 Punkte: überdurchschnittlich bis sehr gut
  • 70 bis 79 Punkte: durchschnittlich
  • 50 bis 69 Punkte: schlecht bis unterdurchschnittlich

Zusätzlich vergibt Parker ein Plus-Zeichen (+) an solche Weine, denen er ein besonderes Potential in der Lagerungszeit zutraut.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 115
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Van Loveren Four Cousins Natural Sweet Rosé
Sein lieblich florales Bouquet verzaubert!
Van Loveren Four Cousins Natural Sweet Rosé
  • Rosé
  • Lieblich
  • ohne Jahrgang
  • Südafrika - Robertson
  • Grape Juice, Moscatel, Red Muscadel
  • South Africa’s best selling bottled wine
  • South Africa’s best selling brand
Der Four Cousins Natural Sweet Rosé ist ein duftend floraler und lieblicher Wein, der unbeschwerten Genuss beschert
Artikel-Nr.: 102102
Inhalt 0.75 Liter (9,20 € * / 1 Liter)
6,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Van Loveren Four Cousins Natural Sweet White
Goldener Sonnenschein im Glas!
Van Loveren Four Cousins Natural Sweet White
  • Weißwein
  • Lieblich
  • ohne Jahrgang
  • Südafrika - Robertson
  • Grape Juice, White Muscadel
  • Ultra Value Wine Awards: Gold
Four Cousins Natural Sweet White präsentiert sich weich, lieblich und harmonisch mit köstlichen Nuancen von Aprikose, türkischem Honig und Tropenfrucht
Artikel-Nr.: 102311
Inhalt 0.75 Liter (9,20 € * / 1 Liter)
6,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Boekenhoutskloof The Chocolate Block
Eine meisterliche Ikone des Kapweinlands!
Boekenhoutskloof The Chocolate Block 2017
  • Rotwein
  • Trocken
  • 2017
  • Südafrika - Swartland
  • Cabernet Sauvignon, Cinsault, Grenache Noir, Shiraz/Syrah, Viognier
  • John Platter: 5 Sterne / 95 Punkte
  • Tim Atkin 2018: 93 Punkte
  • Neil Martin in Vinous 2018: 92 Punkte
  • Wine Spectator: 88 Punkte
  • John Platter 5 Sterne Wine Spectator 88 Punkte Tim Atkin 93/100
Artikel-Nr.: 102299-17
Inhalt 0.75 Liter (32,60 € * / 1 Liter)
24,45 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Van Loveren African Java Pinotage
Ein Schmankerl für alle Coffee-Pinotage Fans!
Van Loveren African Java Pinotage 2019
  • Rotwein
  • Halbtrocken
  • 2019
  • Südafrika - Robertson
  • Pinotage
Der Van Loveren African Java Pinotage duftet verführerisch nach frisch gerösteten Kaffeebohnen und rauchigem Mokka Java
Artikel-Nr.: 102679-19
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Springfield Life from Stone
Die Crème de la Crème unter den Sauvignons Blanc!
Springfield Life from Stone 2019
  • Weißwein
  • Trocken
  • 2019
  • Südafrika - Robertson
  • Sauvignon Blanc
  • John Platter: 4 Sterne "Jahrgang 2018" Eine Bewertung für den Jahrgang 2019 liegt bis zur Platter Ausgabe 2019 nicht vor!
  • Vegan
Artikel-Nr.: 102156-19
Inhalt 0.75 Liter (17,20 € * / 1 Liter)
12,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Van Loveren Four Cousins Natural Sweet Red
Liebliche Süße mit duftendem Bouquet!
Van Loveren Four Cousins Natural Sweet Red
  • Rotwein
  • Lieblich
  • ohne Jahrgang
  • Südafrika - Robertson
  • Merlot, Ruby Cabernet
Der Four Cousins Natural Sweet Red ist ein duftend rubinroter Wein mit weichen Parfümaromen von Rosenblättern
Artikel-Nr.: 102238
Inhalt 0.75 Liter (9,20 € * / 1 Liter)
6,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Buitenverwachting Buiten Blanc
Vielseitig und fruchtig!
Buitenverwachting Buiten Blanc 2019
  • Weißwein
  • Trocken
  • 2019
  • Südafrika - Constantia
  • Sauvignon Blanc
  • John Platter: 3.5 Sterne
  • John Platter 3.5 Sterne
Artikel-Nr.: 102171-19
Inhalt 0.75 Liter (9,07 € * / 1 Liter)
6,80 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Buitenverwachting Sauvignon Blanc Constantia
Buitenverwachting Sauvignon Blanc Constantia 2018
  • Weißwein
  • Trocken
  • 2018
  • Südafrika - Constantia
  • Sauvignon Blanc
  • John Platter: 3.5 Sterne
Der Buitenverwachting Sauvignon Blanc Constantia - zweifelsohne einer der besten Sauvignons Blanc Südafrikas
Artikel-Nr.: 102135-18
Inhalt 0.75 Liter (12,60 € * / 1 Liter)
9,45 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Delheim Pinotage Rosé
Delheim Pinotage Rosé 2019
  • Rosé
  • Trocken
  • 2019
  • Südafrika - Stellenbosch
  • Pinotage
  • John Platter: 3 Sterne „Jahrgang 2018“. Eine Bewertung für den Jahrgang 2019 liegt bis zur Platter Ausgabe 2019 nicht vor!
Delheim Pinotage Rosé ist ein feiner Rosé aus der roten autochtonen Traube Südafrikas, Pinotage
Artikel-Nr.: 102316-19
Inhalt 0.75 Liter (9,00 € * / 1 Liter)
6,75 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Graham Beck Methode Cap Classique Brut Rosé
Eleganter Korkenknaller für jede Gelegenheit!
Graham Beck Methode Cap Classique Brut Rosé
  • Sparkling
  • Trocken
  • ohne Jahrgang
  • Südafrika - Western Cape
  • Chardonnay, Pinot Noir
  • Sommeliers Selection 2015 List: Trophy Winner
  • John Platter:4 Sterne
  • Tim Atkin 2018: 89 Punkte
  • Veritas Awards 2018: Gold
  • John Platter 4 Sterne Veritas Gold Tim Atkin 89/100
Artikel-Nr.: 102337
Inhalt 0.75 Liter (25,27 € * / 1 Liter)
18,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Simonsig Chenin Blanc
Sonnenschein im Glas!
Simonsig Chenin Blanc 2018
  • Weißwein
  • Trocken
  • 2018
  • Südafrika - Stellenbosch
  • Chenin Blanc
  • John Platter: 3.5 Sterne "Jahrgang 2017" Eine Bewertung für den Jahrgang 2018 liegt bis zur Platter Ausgabe 2018 nicht vor!
  • Veritas Awards 2018: Silber
  • Veritas Silber
Artikel-Nr.: 400154-18
Inhalt 0.75 Liter (9,00 € * / 1 Liter)
6,75 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

DeMorgenzon DMZ Chenin Blanc 2019
Ein grandioser Chenin mit floraler Honig-Note!
DeMorgenzon DMZ Chenin Blanc 2019
  • Weißwein
  • Trocken
  • 2019
  • Südafrika - Stellenbosch
  • Chenin Blanc
  • John Platter: 4 Sterne "Jahrgang 2018" Eine Bewertung für den Jahrgang 2019 liegt bis zur Platter Ausgabe 2020 nicht vor!
DeMorgenzon DMZ Chenin Blanc - frische Aromen grüner Äpfel, Aprikosen und Honig verwöhnen die Nase mit leicht floralen Tönen
Artikel-Nr.: 400157-19
Inhalt 0.75 Liter (11,93 € * / 1 Liter)
8,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

1 von 115
Zuletzt angesehen