Kostenloser Versand ab 18 Flaschen (DE)
Versand innerhalb von 24h
Höchste Sicherheit beim Einkauf
Kompetente Hotline: +49 (0)8192 - 9337370

Ronnies Sex Shop darf nicht sterben

Als wir das erste Mal auf dieser Strecke unterwegs waren, auf dem Weg zu unserem Partner De Krans in Calizdorp, trauten wir unseren Augen nicht.

Ein Sex Shop, hier?

Das mussten wir uns natürlich anschauen und fanden heraus, dass das kein Sex Shop im herkömmlichen Sinne ist.

 

Die Geschichte von Ronnie Price

 

Irgendwann 1970 entschied sich Ronnie Price am Straßenrand der Route 62, mitten in der kargen Klein Karoo, einen Farmstand aufzumachen, um sein frisches Obst und Gemüse feilzubieten.

Um auf seinen Stand aufmerksam zu machen, malte er in blutroter Farbe „Ronnie’s Shop“ an die weiße Fassade des kleinen Häuschens nebenan.

Als kleinen Marketinggag kauften sich Freunde rote Farbe und ergänzten den Namen mit dem kleinen Wörtchen „Sex“.

Aus „Ronnie’s Shop“ wurde kurzerhand „Ronnie’s Sex Shop“ und so blieb es, bis zum heutigen Tag.

Ronnie ging sogar weiter und machte eine kleine Kneipe, einen Bierstopp daraus.

Ein Stopp an der Straße, den man nicht verpassen sollte, da er mittlerweile zu den wohl bekanntesten Restaurants Südafrika gehört.

Eine Ikone für alle Motorradfahrer, Aussteiger, Ausflügler, Touristen, Durstige und Neugierige.

Ronnie hat aus dem Örtchen einen Pilgerort gemacht, mit allerhand Tand, Souvenirs aus aller Welt und hier das entscheidende, von der Decke hängen hunderte signierte Dessous.

 

Route 62 am Kap Südafrikas

 

Die Route 62 ist für uns eine der spektakulärsten und abwechslungsreichsten Routen am südlichen Kap. Von Montagu nach Oudtshoorn ist viel zu entdecken. Südafrikanischen Weinanbau in der Region Robertson, mit namhaften Farmen wie Van Loveren, Springfield oder Weltevrede kann man zu Beginn besuchen und genießen.

Je weiter man ins Innere des Landes fortschreitet, über atemberaubende Pässe und durch die Halbwüste, desto weniger vermutet man Wein. Doch tatsächlich gibt es dort in der Hitze und unter schweren, sehr trockenen Bedingungen eine Weinregion: Klein Karoo, Calitzdorp. Dort werden die wunderbaren aufgespritteten Süßweine produziert. De Krans oder Boplaas sind die Platzhirschen in dieser abgelegenen südafrikanischen Weinregion.

 

Eine liebevolle Beschreibung einer unvergesslichen Tour finden Sie auf dem Blog unserer Freunde Lisa und Marco, den Road Travellern.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die Fotos!

 

Muss Ronnie schließen?

 

Zurück zu Ronnie.  Durch die aktuelle Krise wurde die  gesamte südafrikanische Gastronomie schwer getroffen, Ronnie inklusive.

Die Kultkneipe, der letzten 22 Jahre,  an der Route 62 kämpft ums Überleben und darf nicht sterben.

Ronnie ruft auf zum Crowdfunding, 100.000 Rand, etwa 6000€ können ihn retten.

Erhalten wir uns doch diese originellen, fröhlichen Plätze, was wäre eine Welt ohne sie!

Backabuddy ist die Crowdfunding Plattform, die Ronnie’s Sex Shop unterstützt.

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.