Kostenloser Versand ab 18 Flaschen (DE)
Versand innerhalb von 24h
Höchste Sicherheit beim Einkauf
Ihre kompetente Südafrika Hotline seit 2002: +49 (0)8192 - 9337370 Kompetente Hotline: +49 (0)8192 - 9337370

Ein Ernte-Update 2023 von Bosman Family Vineyards

Die Pflege der Weinreben ist ein ganzjähriger Prozess, aber dies ist die Zeit, in der es in den Weinbergen der Bosman Family Vineyards von Arbeitern nur so wimmelt, um die Trauben auf ihrem Höhepunkt zu ernten! Das gesamte Tal ist erfüllt von den wunderbaren Gerüchen der Ernte.

Die Auswirkungen des Loadsheddings auf die Ernte 2023

Normalerweise müssen Winzer agil sein, um unvorhersehbare Wettermuster und routinemäßige Wartungsprobleme zu bewältigen, aber bei dieser Ernte haben unsere Winzer buchstäblich Flick Flacks gemacht, um mit dem zusätzlichen Stress des Loadsheddings fertig zu werden. Obwohl die Keller über Generatoren verfügten, bedeutete der knifflige Übergang zwischen dem Abschalten des Eskom-Stroms und dem Einschalten des Generators in der Mitte des Drucks oder der Mitte des Pumpens, dass die normalen, natürlichen Prozesse im Keller mikrogesteuert und zwischen den Loadsheddingvorgängen angepasst werden mussten. Während Winzer also wissen, dass lange Arbeitszeiten während der Ernte zum Job gehören, bedeuteten diese Probleme noch längere Arbeitszeiten.

„Zum ersten Mal überhaupt haben wir eine Vollzeit-Nachtschicht eingeführt, nur um alles am Laufen zu halten“, erklärt Chefwinzerin Corlea Fourie. „Es sickerte sogar durch in die Weinberge, wo Ernteteams warten mussten, bis der Strom wieder da war, damit die Pressen die Trauben auf Herz und Nieren bewegen konnten, bevor die nächste Ladung eintraf.“ Apropos Weinberge: Während die Reben in der Regel nicht bewässert werden, wirkte sich das Loadshedding auf die zusätzliche Bewässerung aus, die bei besonders rauen Wetterbedingungen stattfindet. Aber in diesem Jahr mussten die Weinberge in kurzen, scharfen Zyklen bewässert werden, so dass viel weniger Wasser ausgebracht wurde.

„Glücklicherweise hatten wir einen milden Jahrgang mit wenig extremer Hitze“, sagt Corlea, „und wir haben gesunde Beeren mit konzentrierten Aromen erhalten. Das sagt viel über unsere Weingartenbewirtschaftung während des restlichen Jahres aus, wozu die Reben offensichtlich in der Lage waren.Arbeite härter und produziere noch besser."

Neues im Keller

Nero-Trauben trocknen

Den Verbrauchern dürfte bereits bekannt sein, dass wir 2 % unserer Chenin-Trauben auf Gestellen trocknen, die ursprünglich zum Trocknen von Aprikosen verwendet wurden. (Denken Sie daran, Wellington ist die Trockenfruchthauptstadt Südafrikas!) Dies verleiht dem Chenin Blanc der Generation 8 den verräterischen Geschmack und die Komplexität. „Da Nero unsere ‚eigene Traube‘ ursprünglich aus Sizilien und unsere Antwort auf den Klimawandel ist, suchen wir ständig nach verschiedenen Wegen, die Trauben zu vinifizieren, um einen charakteristischen Nero-Wein für Südafrika zu kreieren“, sagt Corlea. „Also haben wir uns entschieden, in diesem Jahrgang auch etwas Nero auf Gestellen zu trocknen und damit zu experimentieren, es wieder in den Wein zu geben, um zu sehen, wie es das Endergebnis beeinflusst. Wir müssen abwarten und sehen“, lächelt sie.

Vermentino, ein Newcomer im Keller

Neu im Tank ist Vermentino, der zum ersten Mal in diesem Jahrgang von einem jungen Weinberg geerntet wurde, der in Bovlei gepflanzt wurde. Diese Traube stammt aus Sardinien in Italien, also auch ein möglicher Klimaveränderer. „Wir haben letztes Jahr ein bisschen Vermentino vinifiziert und waren von den köstlichen Fruchtaromen dieser Traube überwältigt, also freuen wir uns darauf, das Ergebnis dieses Jahr zu probieren“, sagt Corlea.

 

 Erntepraktikantin Katharina Staab

Jedes Jahr lädt Bosman einen jungen Menschen aus Europa während der Ernte in den Keller ein.Sie ieben es, ihren Input zu erhalten, und genießen die Interaktion mit jemandem, der genauso leidenschaftlich für Wein brennt, wie sie, aber dessen Weinerfahrung deutlich anders ist. In diesem Jahr durfte Bosman Katharina Staab begrüßen. Während ihr Job in Deutschland im Weinmarketing liegt, wuchs Katharina auf ihrem familieneigenen Weingut auf, wo ihr Vater und ihr Bruder die Familientradition fortführen. "Ich habe noch nie in meinem Leben so hart gearbeitet!" Sie schnappt nach Luft, "aber ich habe die Erfahrung geliebt und die Menschen und die Kultur kennengelernt."

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bosman Upper Hemel en Aarde Chardonnay
Bosman Upper Hemel en Aarde Chardonnay 2021
12,95 € *
Bosman Pinotage
Bosman Pinotage 2018
25,95 € *
Bosman Adama Red Blend 2020
  • Fairtrade
Bosman Adama Red Blend 2020
14,95 € *
Empfehlung!
Bosman Generation 8 Cabernet Sauvignon
  • Fairtrade
Bosman Generation 8 Cabernet Sauvignon 2021
ab 8,95 € *
Bosman Generation 8 Merlot
  • Fairtrade
Bosman Generation 8 Merlot 2021
ab 10,35 € *
Bosman Twyfeling Cinsaut
Bosman Twyfeling Cinsaut 2020
19,95 € *