Kostenloser Versand ab 18 Flaschen (DE)
Versand innerhalb von 24h
Höchste Sicherheit beim Einkauf
Kompetente Hotline: +49 (0)8192 - 9337370
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Grangehurst Nikela
Labeländerungen vorbehalten
Ein vollmundiger und weicher Cape Blend!

Grangehurst Nikela 2008

  • Rotwein
  • Trocken
  • 2008
  • Südafrika - Stellenbosch
  • Cabernet Sauvignon, Merlot, Mourvedre, Pinotage, Shiraz/Syrah
  • John Platter: 4 Sterne / 89 Punkte
  • Proficheck sehr gut (89/100)
  • John Platter 4 Sterne
  • Proficheck sehr gut (89/100)
  • Der Grangehurst Nikela ist ein umwerfend geschmeidiger Cape Blend mit komplexer Aromatik
    22,95 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    • 102649-08
    mehrere Informationen
    Der Grangehurst Nikela ist ein vollmundiger und weicher Cape Blend mit großem Cabernet... mehr

    Der Grangehurst Nikela ist ein vollmundiger und weicher Cape Blend mit großem Cabernet Sauvignon- und Pinotageanteil. Von tiefrubinroter Farbe im Glas verströmt er ein verführerisches und komplexes Bouquet von roten Früchten, Minze, Zedernholz und Mokka. Am Gaumen schmeicheln weiche, volle und reife Tannine, eine elegante Dichte und ein schier endloses Finale.

    Nikela ist das Xhosa und Zulu Wort für "jemandem etwas widmen", "den Ahnen Respekt zollen". In diesem Fall geht der Tribut an die verstorbenen Eltern des Weinmachers Jeremy Walker. 

    Weinausbau

    Bei Ankunft in der Kellerei wurde das Traubengut zunächst komplett entrappt, gequetscht und anschließend je nach Rebsorte zwischen fünf und 14 Tage lang auf der Haut vergoren. Während der Gärzeit wurde der Tresterhut vier- bis sechsmal täglich untergetaucht, um ein Maximum an Farbe, Tannin und Geschmack zu extrahieren. Nach Abschluss der alkoholischen Gärung wurde der freiablaufende Wein von der Haut abgelassen, die Schalen sanft in der traditionellen Korbpresse abgepresst und in kleine Eichenfässer geleitet. Die malalaktische Gärung fand teils in Stahl sowie teils im Fass statt. Nach Abschluss der malolaktischen Gärung reiften alle Komponenten 33 Monate lang in 225 l - Eichenfässern (97 % französische und 3 % amerikanische Eiche), und wurden anschließend verschnitten und auf die Flasche gefüllt.

    Grangehurst Nikela 2008
    Weingut
    Grangehurst Winery
    Anbauland
    Südafrika
    Anbauregion
    Stellenbosch
    Weinausbau
    Barrique
    Weinstil
    wuchtig
    Cuvée
    Cabernet Sauvignon, Merlot, Mourvedre, Pinotage, Shiraz/Syrah
    Geschmack
    Trocken
    Alkoholgehalt
    14 %
    Säuregehalt
    5.8 g/l
    Restzucker
    2.3 g/l
    Verschluss
    Kork
    Wein Expertise
    Weinart: Rotwein
    Jahrgang: 2008
    Anbauland: Südafrika
    Weinbauregion: Stellenbosch
    Weinmacher: Jeremy Walker
    Bewertungen: John Platter 4 Sterne, Proficheck sehr gut (89/100)
    Weinausbau: Barrique
    Weinstil: wuchtig
    Geschmack: Trocken
    Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Merlot, Mourvedre, Pinotage, Shiraz/Syrah
    Dominierende Rebsorte: Cabernet Sauvignon
    Reinsortig / Cuvée: Cuvée
    Alkoholgehalt [Vol%]: 14
    Säuregehalt [g/l]: 5.8
    pH-Wert: 3.45
    Serviertemperatur [°C]: 18
    Restzucker [g/l]: 2.3
    Art der Abfüllung: Flasche
    Verschluss: Kork
    Flaschengröße [Liter]: 0,75
    Inverkehrbringer: Curry Premium Wines oHG, D-86938 Schondorf
    Altersbeschränkung: ab 16 Jahre
    Allergenkennzeichnung: enthält Sulfite
    Weiterführende Links zu "Grangehurst Nikela 2008"
  • Zur Hersteller Website
  • Verfügbare Downloads:
    Grangehurst Winery

    Grangehurst Winery

    Weingut aus Südafrika | Stellenbosch

    Sein erster Jahrgang wurde mit dem Titel "Champion Wine" bei der "South African Young Wine Show" ausgezeichnet – ein absoluter Traumstart für die kleine Rotweinkellerei. Von diesem 1992er Jungfernjahrgang entwickelte sich Grangehurst von einem eher "kommerziellem Hobby" zu einer hochqualifizierten voll ausgestatteten Kellerei.

    Weitere Artikel von Grangehurst Winery

    Grangehurst Nikela 2008

    Verkostungsdaten

    Datum 21.01.2021
    Glas Gabriel Gold
    Ort München München
    Herkunft Südafrika/ Stellenbosch
    Erzeuger Grangehurst
    Wein Grangehurst Nikela 2008
    Qualitätsstufe WO Stellenbosch

    Optischer Eindruck

    Intensität blass - mittel - tief
    Farbe rot purpurrot - rubinrot - granatrot - braunrot

    Aromatik

    Intensität 1 (verhalten) - 2 - 3 - 4 - 5 (ausgeprägt)
    Aroma primär - sekundär - tertiär

    Primäraromen

    Die Aromen der Rebsorte(n)
    Schwarze Frucht schwarze Johannisbeere - Brombeere - Heidelbeere - schwarze Kirsche - schwarze Pflaume
    Pflanzliche Aromen grüne Paprika - Gras - grüner Spargel - Tomatenblatt - schwarze Johannisbeerblätter - Buxbaum - Löwenzahnblatt
    Fruchtreife unreife Früchte - reife Früchte - getrocknete Früchte - gekochte Früchte - marmeladig

    Sekundäraromen

    Die Aromen der Weinbereitung nach der alkoholischen Gärung
    Eiche Vanille - Gewürznelke - Muskatnuss - Zederholz - Toast - Holzkohle - Rauch - Schokolade - Kaffee - Karamellbonbon - Kokosnuss

    Tertiäraromen

    Die Aromen der Reifung (Fass oder Flasche)
    Rotwein Trockenfrüchte (Pflaume, Feige, Rosinen) - gekochte Früchte (Pflaumen, Kirschen) - rote / schwarze Fruchtmarmelade - Rumtopf - Mandel - Haselnuss - Walnuss - geröstete Nüsse - Waldboden - Erde - Pilze - Tabak - Zigarrenkiste - nasses Laub - Leder - Fleisch - animalisch - Bauernhof - Wildbret - Kakaobohnen - Kaffeebohnen - Karamell - Liebstöckel - Soja Sauce

    Geschmack

    Süße trocken - fast trocken - halbtrocken - mittelsüß - süß
    Säure (Menge) 1 (niedrig) - 2 - 3 - 4 - 5 (hoch)
    Säure (Struktur) flach - integriert - linear - rassig - lebhaft - prickelnd
    Tannin (Menge) 1 (niedrig) - 2 - 3 - 4 - 5 (hoch)
    Tannin (Struktur) unreif, grün - reif, weich, abgerundet - robust, kantig, feinkörnig, seidig, samtig
    Alkohol < 12,5 % - 12,5 % bis 14 % - > 14 %
    Körper 1 (leicht) - 2 - 3 - 4 - 5 (voll)
    Aromatik - wie in der Nase

    Schlussfolgerung

    Qualität akzeptabel - gut - sehr gut - hervorragend
    Potential Jetzt trinken - 3 - 5 Jahre lagern - 5 - 10 Jahre lagern - mind. 10 Jahre lagern
    Stilistik Dieser trockene, gereifte Rotwein zeigt eine deutliche, entwickelte Aromatik. Er hat ein gutes Volumen, eine betonte gradlinige Säure und eine gute Länge. Das hohe Tannin ist rund und gut eingebunden. Dieser Wein ist voll entwickelt und gut gereift und ist nun, nach 13 Jahren trinkreif!
    Bewertung 100 Punkte - Einzigartig
    99 Punkte - Grossartig
    98 Punkte - Grossartig
    97 Punkte - Herausragend
    96 Punkte - Herausragend
    95 Punkte - Herausragend
    94 Punkte - Herausragend
    93 Punkte - Ausgezeichnet
    92 Punkte - Ausgezeichnet
    91 Punkte - Ausgezeichnet
    90 Punkte - Ausgezeichnet
    89 Punkte - Sehr gut
    88 Punkte - Sehr gut
    87 Punkte - Gut
    86 Punkte - Gut
    85 Punkte - Gut
    84 Punkte - Sehr ordentlich
    83 Punkte - Sehr ordentlich
    82 Punkte - Sehr ordentlich
    Kundenbewertungen für "Grangehurst Nikela 2008"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden erst nach Überprüfung und nur, wenn Sie die Ware bei uns gekauft haben, freigeschaltet. Für jedefreigeschaltete Bewertungen erhalten Sie 200 Bonuspunkte mit einem Gegenwert von 2,- € auf Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben. (s. Bewertungsrichtlinien).
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Ich habe die Bewertungsrichtlinien zur Kenntnis genommen.

    Zuletzt angesehen