Kostenloser Versand ab 18 Flaschen (DE)
Versand innerhalb von 24h
Höchste Sicherheit beim Einkauf
Kompetente Hotline: +49 (0)8192 - 9337370
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
DeMorgenzon DMZ Grenache Noir 2018
Labeländerungen vorbehalten
Dieses Produkt ist aktuell nicht auf Lager!
Bemerkenswerte Aromentiefe und Struktur!

DeMorgenzon DMZ Grenache Noir 2022

  • Rotwein
  • Trocken
  • 2022
  • Südafrika - Stellenbosch
  • Grenache Noir
Weinauszeichnungen früherer Jahrgänge :
  • Jahrgang 2021 - John Platter: 4 Sterne 
  • Jahrgang 2021 - Tim Atkin 2023: 92 Punkte
Das Bouquet zeigt floral-erdige Noten und wird durch Aromen von roten Früchten ergänzt und aufgewertet
14,95 € *
Inhalt: 0,75 Liter (19,93 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte kontaktieren Sie uns zur Produktverfügbarkeit

  • Artikel-Nr.: 400665-22
mehrere Informationen
Der DeMorgenzon DMZ Grenache Noir duftet verführerisch und elegant nach rotem Kirschenkompott... mehr

Der DeMorgenzon DMZ Grenache Noir duftet verführerisch und elegant nach rotem Kirschenkompott mit Gewürzen und verwöhnt mit einer großartigen Erdbeer Fruchtreinheit und einer bemerkenswerten Aromentiefe. Am Gaumen ungemein weich und attraktiv, präsentiert sich dieser Rotwein mit einer guten Struktur, welche einen würzigen, dabei jedoch auch seidig weichen Abgang begünstigt.

Weinausbau

Das Traubengut wurde mit großer Sorgfalt handverlesen und sowohl als ganze Beere als auch teilweise am ganzen Bund auf natürliche Weise fermentiert. Nach Abschluss der Gärung reifte der Wein 18 Monate lang in französischen Eichenfässern mit einer Füllmenge von 300 l sowie 500 l. Der Wein wurde keinerlei Verfeinerung unterzogen und lediglich minimal filtriert.

DeMorgenzon DMZ Grenache Noir 2022
Weingut
DeMorgenzon
Anbauland
Südafrika
Anbauregion
Stellenbosch
Weinausbau
Barrique
Rebsortenrein
Grenache Noir
Geschmack
Trocken
Alkoholgehalt
13.50 %
passt zu
Tapas
Verschluss
Schraubverschluss
Wein Expertise
Weinart: Rotwein
Jahrgang: 2022
Anbauland: Südafrika
Weinbauregion: Stellenbosch
Weinmacher: Adam Mason, Anthony Sanvido
Weinausbau: Barrique
Geschmack: Trocken
Rebsorten: Grenache Noir
Dominierende Rebsorte: Grenache Noir
Reinsortig / Cuvée: Rebsortenrein
Alkoholgehalt [Vol%]: 13.50
Serviertemperatur [°C]: 16-18
Passende Gerichte: Tapas
Art der Abfüllung: Flasche
Verschluss: Schraubverschluss
Flaschengröße [Liter]: 0,75
Voraussichtlich lagerfähig bis (bei optimaler Lagerung): 2026
Inverkehrbringer: Curry Premium Wines oHG, D-86938 Schondorf
Altersbeschränkung: ab 16 Jahre
Allergenkennzeichnung: enthält Sulfite
Weiterführende Links zu "DeMorgenzon DMZ Grenache Noir 2022"
  • Zur Hersteller Website
  • DeMorgenzon

    DeMorgenzon

    DeMorgenzon ist ein wahres Weinparadies in Stellenbosch, Südafrika. Das renommierte Weingut liegt inmitten der malerischen Landschaft des Stellenbosch-Gebirges und ist weltweit bekannt für seine erstklassigen Weine. Das 55 Hektar große Anwesen umfasst üppige Weinberge und blühende Gärten. Die Geschichte reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück, und die Weinproduktion folgt strengen ökologischen Prinzipien. Die Weine zeichnen sich durch Eleganz und Komplexität aus, von frischen Weißweinen bis hin zu kräftigen Rotweinen. DeMorgenzon verkörpert die Leidenschaft für Weinbau und Natur und ist ein Juwel des südafrikanischen Weinbaus.

    Weitere Artikel von DeMorgenzon
    - 20%
    Andreas Syrah 2020
    Andreas Syrah 2020
    17,60 € * 22,00 € *
    Kundenbewertungen für "DeMorgenzon DMZ Grenache Noir 2022"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden erst nach Überprüfung und nur, wenn Sie die Ware bei uns gekauft haben, freigeschaltet. Für jede freigeschaltete Bewertungen erhalten Sie 200 Bonuspunkte mit einem Gegenwert von 2,- € auf Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben. (s. Bewertungsrichtlinien).
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Ich habe die Bewertungsrichtlinien zur Kenntnis genommen.

    Zuletzt angesehen