Kostenloser Versand ab 18 Flaschen (DE)
Versand innerhalb von 24h
Höchste Sicherheit beim Einkauf
Kompetente Hotline: +49 (0)8192 - 9337370

An alle Springfield Liebhaber!


Eine lange Zeit gilt es zu überbrücken, ein Glück haben wir noch ein paar Fläschchen in unserem Lager!


Springfields Herangehensweise Wein zu produzieren ist ungewöhnlich und immer der harte, steinige Weg. Das fängt schon mit dem Boden an, auf dem viele Rebsorten wachsen, steinig, im wahrsten Sinn des Wortes. Nicht umsonst heisst der beliebte Sauvignon Blanc "Life from Stone".


Aber zurück zum Chardonnay, wo bei der Herstellung  ausschließlich einheimischen, wilde Hefekulturen, die sich auf der Traubenschale befinden, verwendet werden.
Dieser Wein darf reifen, ganz wie Mutter Natur es babsichtigt, es wird nichts hinzugefügt und nur minimalistisch eingegriffen.


Der "Springfield Wild Yeast Chardonnay" ist ungeholzt und wird in unterirdischen  jahrhundert alten Betontanks vergoren. Ein Prozess, der durch die ausschließliche Verwendung natürlicher Hefen unglaublich lange dauert. Nach der Gärung, die zwischen 6 und 9 Monate dauert und bis zu 13 Monate auf der Hefe reift, bleibt ein unbeschreiblich komplexer Wein, voller Weisheit und Geheimnisse.


Die Nase wird betört von tropischen Früchten, getrockneter Ananas und Zuckerwatte. Am Gaumen präsentiert er funkende Zitrusfrucht, umhüllt von Noten wie Butter und Sahne- ein wahrer Trinkgenuß, speziell auch zum Essen.


Das ist allerdings immer das Szenario  im besten Falle, wenn alles perfekt klappt und glatt geht.


Wilde Hefe ist eine unbeständige Geliebte und neben großen Höhen gibt es genauso große Tiefen. Dadurch das die Hefekonzentration im Saft  so niedrig ist, passiert es, dass die Fermentation in einem ( oder auch mehreren Tanks) zum Erliegen kommt und man nichts dagegen tun kann.
In anderen Jahren gibt es vielleicht ein wenig zu viel flüchtige Säure oder es passiert, das der gesamte Jahrgang als Essig endet.


Alles Risiken, die das Weingut auf sich nimmt um die perfekte Flasche Chardonnay zu produzieren.


Der Jahrgang 2018 gärt gut und wird bis kurz vor der Abfüllung auf die Flasche in den ersten Monaten 2019 auf der Hefe bleiben.
Zeit und unendliche Geduld macht den Springfield Wild Yeast Chardonnay zu dem was er ist.

 

Alle Weine von Springfield Estate!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.