Kostenloser Versand ab 18 Flaschen (DE)
Versand innerhalb von 24h
Höchste Sicherheit beim Einkauf
Kompetente Hotline: +49 (0)8192 - 9337370

Der Aufbau eines Familien-Vermächtnisses – Stellenviews glänzende Erfolgsgeschichte

Hoch dotierte Weine bei Stellenview in Stellenbosch

 

Es regnet Preise und Auszeichnungen für die in Stellenboschs Devon Valley ansässige Kellerei Stellenview Premium Wines! Besitzer und Kellereimeister Reino Kruger glaubt, dass die "Liebe zum Detail", vom Weinberg bis zum Fass, der Schlüssel zum Erfolg seiner Weine ist. Im Herzen des Kap- Weinlands hat ihm seine kompromisslose Herangehensweise an sämtliche Aspekte der Weinherstellung hohe Anerkennung innerhalb der Weinwelt eingebracht. Sein praxisorientierter Ansatz, Weine von herausragender Qualität zu produzieren, wurde in den letzten fünf Jahren mit zahlreichen nationalen sowie internationalen Auszeichnungen, Preisen und Exportverträgen belohnt.

Reino Kruger ist sowohl erfolgreicher Geschäftsmann und Unternehmer, als auch passionierter Familienmensch und Winzer. Mit Kruger Family Reserve gelingt es ihm, diese beiden Welten gekonnt unter dem alten Familienwappen zu vereinen.

 

Reinos Werdegang

 

Aufgewachsen in Somerset West, kann Reino Kruger das Kap-Weinland zu Recht als Heimat bezeichnen. Ursprünglich wollte er Medizin studieren, aber nachdem er 1994 den BSc in Physiologie, Genetik und Biochemie als Hauptfächer an der Universität Stellenbosch abgeschlossen hatte, erkannte er jedoch schon bald, dass die Weinherstellung seine wahre Berufung ist. „Die Chemie-Komponente war genau mein Ding“, sagt er. „Die Erfahrung, zu verfolgen und zu beobachten, wie die eigene Kreation ihren Entstehungsprozess durchläuft, bis sie dann drei oder vier Jahre später im Regal zu finden ist, ist unvergleichlich.”

Reino absolvierte seine Winzerlehre in Bonnievale unter der Anleitung von Gerrit van Zyl, dem er sich nach Abschluss seines Studiums später an der Kellerei Daschbosch in Rawsonville anschloss. Die Erfahrungen, die er in dieser Zeit sammeln konnte, waren von unschätzbarem Wert, aber vor allem bot Gerrit ihm auch die wertvolle Chance, an Kellereien im Ausland zu arbeiten.

2001 verbrachte er eine unvergessliche Saison bei Kendall-Jackson in Kalifornien, wo er Weine für La Crema herstellte. „Als eigentliche Boutique-Kellerei, verbirgt sich hier jedoch in Wirklichkeit ein riesiges Unternehmen. Es war das erste Mal, dass ich eine Kellerei sah, die 6000 Fässer lagerte und dabei die Qualität bis ins kleinste Detail verwaltete. Dies öffnete mir die Augen für das größere Gesamtbild.“

Das folgende Jahr verbrachte Reino beim britischen Weinhändler Tony Laithwaite, wo er Weine für Direct Wines herstellte. „Tony begann seine Karriere als Weinbauer in Frankreich, verschiffte Fässer über den Kanal und verkaufte Wein im Glas aus der Garage seiner Mutter“, sagt er. „Ich stellte für ihn Rosé in St. Tropez her, Chardonnay und Shiraz in Flassans, und Shiraz und Mourvedre in D’Avignon.“

Reino kehrte 2003 nach Südafrika zurück und verbrachte die nächsten drei Jahre am Ruitersvlei Wine Estate, um mehr über Abfüllung und Marketing zu erfahren. Mit dieser umfangreichen Erfahrung im Gepäck war er 2006 bereit, sein eigenes Unternehmen zu gründen. Stellenview liegt im Devon Valley und ist nach der herrlichen Aussicht vom Keller der Le Grand Domaine benannt, die sich im Besitz von Bernard Fontannaz befindet, Geschäftspartner von Reino Kruger und Gründer des Weinunternehmens Origin.

 

Stellenview auf Übersee Kurs

 

Alle seine Trauben stammen aus erlesenen Weinbergsparzellen der Stellenbosch-Region. „Ein Weinexportgeschäft aufzubauen ist gewiss kein Kinderspiel“, erklärt Reino. „Meine Partnerschaft mit Bernard war ungemein entscheidend für die erfolgreiche Weiterentwicklung. Neben logistischen Vorteilen ermöglichte es zudem erhebliche Größenvorteile, wobei wir stets die gleiche Vision teilten.“

Eine der ersten Geschäftsreisen von Reino diente der Promotion für das Label Africa Five in China. „Es braucht seine Zeit, zu verstehen, wie die Chinesen Geschäfte machen, aber wenn man erst einmal Freunde gefunden hat, hat man diese für immer.“ China ist mittlerweile einer seiner größten Märkte. Reino verlässt sich auf einen großen Händler, der an große Unternehmen verkauft, die Wein oft als Firmengeschenke verwenden.“ China ist in dieser Hinsicht ein sehr stabiler Markt – im Gegensatz zu Russland, wo man die Supermarktketten erreichen muss, um große Mengen zu bewegen.“ Kein Wunder, dass Russland während der Pandemie so gut zu ihm war. Die Weine von Reino sind in den drei größten Supermarktketten des Landes gelistet. Dorthin exportiert er seit 2011 und durch einen glücklichen Zufall stieg er in den Premium-Markt ein. Eine Delegation von Erzeugern sollte ihre Weine in Moskau präsentieren, wobei einer der Delegierten eine Woche vor Abreise absagen musste. Mit nur sieben Tagen Vorlauf hatte Reino keine Zeit, das erforderliche Geschäftsvisum zu erhalten. Glücklicherweise brachten ihn einige „geschmeidige“ Gespräche und ein paar strategisch platzierte Flaschen sicher durch den Zoll. Dazu sieben große DHL-Kisten Wein „für den persönlichen Gebrauch“. Als Letzter bei der Präsentation bestand Reinos nächste Hürde darin, den nun mittlerweile überanstrengten Gaumen der russischen Jury zu beeindrucken. Jeder Erzeuger vor ihm startete die Verkostungen mit seinen günstigen Einstiegsweinen und endete mit seinem Premium-Angebot. Reino entschied sich jedoch hier für den umgekehrten Weg und eröffnete seine Verkostung mit seinen besten Weinen der Reihen Kruger Family Reserve und Stellenview Reserve. „Der Trick besteht hier darin, ihnen so viel Zeit zu geben, wie sie brauchen, um die Weine in Ruhe zu diskutieren, ohne dabei Druck auszuüben. Wir arbeiteten uns bis zu den Africa Five vor und führten schließlich 18 Weine auf – als einziger Produzent, der an diesem Tag eine Zusage erhielt.“

 

Zukunftsaussichten

Reinos Unternehmen hat sich seitdem stets weiterentwickelt. Als nächster Schritt ist ein Weinladen in der Church Street von Stellenbosch geplant, und weiterhin, wenn es Covid erlaubt, ein Restaurant, um die spektakuläre Aussicht der Kellerei zu genießen. Wie seine Mentoren vor ihm, verwaltet Reino jeden Aspekt des Weinherstellungsprozesses bis ins kleinste Detail. Er kann die genauen Spezifizierungen jedes einzelnen seiner Weine bis hin zur Hefesorte auswendig aufzählen. Sein Ziel? „Wir wollen den besten Cabernet Sauvignon in Stellenbosch produzieren.“ Wenn man sich dieses Jahr an der herausragenden Leistung bei den Decanter World Wine Awards orientiert, nimmt Kruger Family Reserve bereits einen komfortablen Platz unter Südafrikas bekanntesten und besten Marken ein. Rückblickend ist es ein Erbe; wenn man jedoch nach vorne schaut, ist es der Aufbau eines Vermächtnisses. So ist Reinos Sohn, Kenzo Faure Kruger, bereits mit seinem eigenen Label „KFK“ ins Geschäft eingestiegen. Das Kruger-Wappen mit Schild und drei Weinkelchen ist ein treffliches Symbol für die Marke Stellenview Wines, die Reino als stolzer Unternehmer, Winzer und Familienvater mit großer Leidenschaft aufgebaut hat.

 

 

.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Stellenview Great Five Reserve Pinotage
Ein Reserve Pinotage mit großzügiger Aromatik!
Stellenview Great Five Reserve Pinotage 2018
Artikel-Nr.: 400752-18
Inhalt 0.75 Liter (17,27 € * / 1 Liter)
12,95 € *
Stellenview Great Five Reserve Shiraz
Ein Shiraz mit köstlichem Genussfaktor!
Stellenview Great Five Reserve Shiraz 2017
Artikel-Nr.: 400751-17
Inhalt 0.75 Liter (15,93 € * / 1 Liter)
11,95 € *
Stellenview Kruger Family Reserve Shiraz
Harmonische Eleganz mit feiner Würze!
Stellenview Kruger Family Reserve Shiraz 2016
Artikel-Nr.: 400748-16
Inhalt 0.75 Liter (23,93 € * / 1 Liter)
17,95 € *
Stellenview Kruger Family Reserve Cabernet Sauvignon
Vollmundiger Cabernet mit traumhaftem Bouquet!
Stellenview Kruger Family Reserve Cabernet...
Artikel-Nr.: 400747-18
Inhalt 0.75 Liter (26,60 € * / 1 Liter)
19,95 € *
Stellenview Kruger Family Reserve Cabernet Sauvignon
Ein vollmundiger Cabernet mit traumhaftem Bouquet!
Stellenview Kruger Family Reserve Cabernet...
Artikel-Nr.: 400747-17
Inhalt 0.75 Liter (26,60 € * / 1 Liter)
19,95 € *
Stellenview Africa Five Merlot
Ein weicher Merlot mit beerig schokoladigem Charakter!
Stellenview Africa Five Merlot 2019
Artikel-Nr.: 400755-19
Inhalt 0.75 Liter (10,60 € * / 1 Liter)
7,95 € *
Stellenview Africa Five Cabernet Sauvignon
Ein samtiger Allrounder!
Stellenview Africa Five Cabernet Sauvignon 2018
Artikel-Nr.: 400753-18
Inhalt 0.75 Liter (10,60 € * / 1 Liter)
7,95 € *