Kostenloser Versand ab 18 Flaschen (DE)
Versand innerhalb von 24h
Höchste Sicherheit beim Einkauf
Kompetente Hotline: +49 (0)8192 - 9337370
Das Weinland Südafrika gehört wahrscheinlich zu den schönsten weltweit. Mit seinen fantastischen Bergen, dem nahe gelegenen Meer und den traumhaften Weingütern gehört es zur Weltklasse.
Hier haben wir eine kleine Tagestour in und um Somerset West für Sie zusammengestellt.
Ab vom Mainstream haben wir eine kleine Tour für Sie zusammengestellt, die Ihnen einen besonderen Einblick in die Weinwelt rund um Stellenbosch ermöglicht. Kleinode, die wir in unserem Portfolio nicht missen möchten!
Sie möchten gerne mal auf einem Weingut, mitten in den Weinbergen übernachten. Hier haben wir ein paar Tipps für Sie zusammengetragen!
Eine der, für uns, schönsten und abwechslungsreichsten Weinrouten Südafrikas ist Hermanus und das Hemel en Aarde Tal. Die Tour führt südöstlich von Kapstadt entlang der Küste zur Walhauptstadt der Welt Hermanus. Der Fokus des Tages liegt auf dem Himmel und Erde Tal.

Triggerfish – Eine kleine Brauerei

Heute wollen wir mal kein Weingut vorstellen, sondern eine kleine Brauerei in Somerset West. Eine Mikrobauerei mit einer Bandbreite außerordentlicher Biersorten, da ist für jeden etwas dabei!
Ende März gab die Stadt Kapstadt die Entscheidung bekannt, dass Bo Kaap als nationales Kulturdenkmal unter Schutz gestellt wird. Wir freuen uns mit denen, die die Petition durchgerungen haben.

Tourismus in Kapstadt

Die Kreuzfahrtschiff Industrie ist extrem angestiegen. Das erfährt natürlich auch das schönste Kap der Welt.
Stellenbosch, Art Route, Karte, Künstler, Kunst, Kunst Südafrika, Künstler Südafrika, Stellenbosch 360, Visio

Frühlingszeit -Walzeit

Zwischen Juli und Anfang Dezember lassen sich Kolonien von Southern Right Walen vor der südafrikanischen Küste nieder. Nach einer langen Reise von der Antarktis, kommen sie hier zur Ruhe und gebären Ihre Junge.
„Duftende Blumenmeere, glitzernde Lagunen und ungeahnte Weiten: Die Autoren, Elke Naters und Sven Lager, zehn Jahre lang am Kap zu Hause, ergründen die Magie des Tafelbergs und tauchen ein in eine Welt, die Weinkenner, Wellenreiter und Safari Liebhaber nicht mehr loslässt“, so sagt es die Kladde.

Warum eigentlich Südafrika?

Noch ist das Kap im Winterschlaf, ein Glück sind die Dämme schon wieder über 50% gefüllt und man hofft noch auf mehr. Die Natur saugt das lang vermisste Wasser auf wie ein Schwamm, Tiere und Menschen erholen sich. Vor dem großen Sommeransturm! Warum ist Südafrika eigentlich so beliebt?
Wenn Sie das südafrikanische Weinland erkunden wollen, möchten Sie probieren, verkosten, genießen und die wunderschönen Aussichten bestaunen. Sie möchten nicht nach den kleinen Abzweigungen Ausschau halten, wo es zu den Weingütern geht. Auch wollen Sie mit Ihren Freunden nicht „Schnick-Schnack-Schnuck“ spielen, um wieder mal als Verlierer der Fahrer des Tages zu sein.
1 von 2